Gemeindereisen in unserem Kirchenbezirk

Kreta im Februar

Gemeindereise nach Kreta im Februar 2018

Die Evang. Kirchengemeinden Mittelfischach und Oberfischach laden ein zur Gemeindereise mit Pfarrer Andreas Ludwig nach Kreta vom 10. – 17. Februar 2018 (Faschingsferien). 

Von Stuttgart aus geht der Flug nach Heraklion. Dort fahren wir zum Hotel nach Rethimnon, wo wir 4 Nächte verbringen. Der zweite Tag gibt uns Zeit, selber die schöne Stadt am Meer zu besichtigen.

Der dritte Tag führt uns in das Töpferdorf Margerites. Danach erfolgt die Besichtigung des berühmten Klosters Arkadi, Ort der Einkehr und des Widerstandes gegen die Türken. Ein kurzer Spaziergang führt uns in die Milli-Schlucht. Im Kloster Agia Irini essen wir zu Mittag, bevor es zurückgeht nach Rethimnon.

Am vierten Tag fahren wir in den Westen der Insel. Besichtigt wird Chania, eine der schönsten Städte des Mittelmeerraumes. Weiter geht es zu den Ausgrabungen von Falassarna. Das Mittagessen wird einer kleinen Taverne eingenommen, bei der wir die Käseherstellung kennenlernen. 

Vorbei am Soldatenfriedhof von Maleme geht es zum alten minoischen Friedhof von Aptera, wo wir einen wunderbaren Blick auf die Umgebung haben.

Am fünften Tag verlassen wir unser Hotel und brechen auf zur Reise in den Osten der Insel. Die Ausblicke auf das Meer und auf die Küste begleiten uns. In Heraklion wird die wichtigste minoische Ausgrabungsstätte besichtigt, Knossos. Eine Weinprobe schließt sich an. Dann führt uns der Weg über Agios Nikolaos nach Sitia, wo wir unser zweites Hotel beziehen. 

Der sechste Tag führt in die einsame Welt der Ostküste. Wir sehen die Ausgrabungen und den Palast von Zakros. Dann geht es zum herrlichen Palmenstrand von Vai. Auf dem Pro-gramm stehen ferner die Besichtigung der historischen Stadt Itanos und des Klosters Toplu.

Der siebte Tag öffnet uns in der Kirche „Panagia i Kera“ bei Kritsa den Blick für einmalige byzantinische Wandmalereien. Wir entdecken die Lassithi-Hochebene und beziehen unser Hotel in Heraklion.   Am achten Tag erfolgt die Rückreise nach Stuttgart und in die Heimat.

(Programmänderungen sind vorbehalten)

Im Reisepreis von 990 Euro ( Einzelzimmerzuschlag 125 Euro) sind enthalten:

-Bahnfahrt von Crailsheim und Hessental nach Stuttgart Flughafen und zurück

-Übernachtungen in guten Mittelklassehotels mit Halbpension (und Mittagessen am 3. Tag)

-Alle Fahrten im Reisebus mit deutschsprachiger Reiseleitung, alle Transfers und Eintritte

Wir freuen uns, wenn Sie mit dabei sind. Anmeldungen können Sie an unsere Pfarramtssekretärin Frau Monika Ott richten, Tel.: 07973/929194 (monika.ott@elkw.de)

Israelreise 2.0

Reise nach Israel und Palästina vom 15. - 23. Oktober 2018 

mit Andrea Zube, Gaildorf und Essingen

Nazareth – See Genezareth – Golanhöhen – Totes Meer – Wüste – Jerusalem – Bethlehem 

Auf den Spuren Jesu das Heilige Land mit allen Sinnen erfahren:

Plätze sehen, an denen Jesus gewirkt hat, von historischen und biblischen Ereignissen hören, das Land bei kleinen Wanderungen mit den eigenen Füßen spüren, seine Düfte in der Wüste, am Toten Meer und auf den Basaren wahrnehmen und die kulinarische Vielfalt schmecken.

Auf dem Programm stehen auch eine Sonnenaufgangswanderung in der Wüste, ein Abend mit Israelischen Tänzen zum Mitmachen oder Zuschauen, Besichtigung des Jerusalemer Stadtmuseums, der Chagall-Fenster in der Hadassah-Klinik und Besuch Yad Vashems.

Reiseveranstalter: Tobit-Reisen, Limburg

Kosten: 1795 €; EZ-Zuschlag: 370 €

Nähere Informationen bei Andrea Zube, Tel.: 07365 / 3829983 o. andrea.zube@web.de

Flyer gibt es im Gemeindebüro oder bei Andrea Zube