Am 16. November 2020 gingen 78 Päckchen der Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“ aus unserer Kirchengemeinde auf die Reise. Ob mit dem Lastwagen, dem Schiff oder dem Esel – die Geschenkpäckchen nehmen eine weite Reise auf sich, um Kindern mehr als einen Glücksmoment zu bescheren. Seit 1993 wurden weltweit Millionen bedürftige Kinder durch „Weihnachten im Schuhkarton“ beschenkt – und das in über 150 Ländern. Ein Großteil der Päckchen aus dem deutschsprachigen Raum, geht in diesem Jahr wieder nach Osteuropa. Herzlichen Dank an alle, die mitgemacht haben.