Kirchenmusik

Neues Liederbuch

Unter dem Titel „Wo wir dich loben, wachsen neue Lieder plus“ haben wir seit einigen Wochen ein neues Liederbuch, das das Evangelische Gesangbuch mit vor allem neue-ren Liedern ergänzen soll.Äußerlich ähnelt es sehr dem bisherigen Wwdl, nur dass es jetzt einen festen Einband hat und so stabiler ist und weniger leicht zerfleddert.Inhaltlich sind auch die ersten 94 Nummern identisch, danach kommt das „plus“: 124 wei-tere Lieder. Dabei sind Klassiker wie „Geh unter der Gnade“, aber auch viele ganz neue, die erst noch erprobt werden müssen.Immer wieder sollen solche neuen Lieder in unsere Gottesdienste einfließen und sie be-reichern.

„Let´s sing!“

Darüber hinaus wollen wir das neue Liederbuch und seine Lieder in einem extra Sing-abend und vielleicht weiteren folgenden unter dem Titel „Let´s sing!“ näher kennenler-nen. Der erste Abend wird am Samstag, 18.05., 19.00 Uhr, in der Stadtkirche stattfinden. Am Vorabend des Sonntags „Kantate“ wollen wir nach Herzenslust gemeinsam singen, neue Lieder und Kanons ausprobieren, ... erleben, wie Singen spass macht und gut tut.Neben einem vorbereiteten Programm gibt es auch die Möglichkeit, spontan Wünsche zu äußern.Herzliche Einladung dazu!

Ansing-Team

Das neue Liederbuch soll der Anlass sein, die früher schon einmal bestehende Ansing-gruppe wieder zu aktivieren und neu zu gründen.Gesucht werden dazu Leute, die Spaß am Singen haben, die sich gerne auch einmal auf etwas Neues und Ungewohntes einlassen, die vielleicht auch ein Intrument spielen und es einsetzen wollen, die bereit sind, mit einem überschaubaren Übaufwand hin und wie-der bei einem Gottesdienst oder einer anderen Gemeindeveranstaltung mitzuwirken und vor allem dabei zu helfen, den Gemeindegesang lebendig zu gestalten.Gibt es solche Leute? Ich freue mich über Rückmeldungen unter mar-tin.schlotz@elkw.de.Vielleicht kann diese Gruppe ja schon am 18.05. mitmachen.Martin Schlotz, Bezirkskantor

 

 

Auf den Unterseiten finden Sie unsere musikalischen Angebote