Kontakt

Evang. Pfarramt Geifertshofen, Bühlerzeller Str. 10, 74426 Bühlerzell                  

Pfrn. A. Sturm-Masanek (07974)266

Pfr. Hartmut Wagner (07951) 2950034

Pfarramt.Geifertshofen(at)elkw.de

 

Aktuelle Termine:

Wochenspruch:
Wandelt als Kinder des Lichts; die Frucht des Lichts ist lauter Güte,
Gerechtigkeit und Wahrheit. (Epheser 5, 8.9)

Sonntag, den 11. August 2019
9.30 Uhr    Gottesdienst – Sommerpredigtreihe
                 (Pfr.in Wilhelm)
                 Thema: „Taufe Jesu“

Wochenspruch:
Wem viel gegeben ist, bei dem wird man auch viel suchen; und wem viel
Anvertraut ist, von dem wird man umso mehr fordern. (Lukas 12, 48)

Sonntag, den 18. August 2019
9.30 Uhr     Gottesdienst – Sommerpredigtreihe
                  (Pfr. Ludwig)
                  Thema: „Führe ich gen Himmel, so bist du da“
                  Im Gemeindebrief steht aus Versehen 10.30 Uhr. 9.30 Uhr ist korrekt.

Wochenspruch:
Wohl dem Volk, dessen Gott der Herr ist, das er zum Erbe erwählt hat!
(Psalm 33, 12)

Sonntag, den 25. August 2019
9.30 Uhr     Gottesdienst – Sommerpredigtreihe
                  (Pfr. Haas)
                  Thema: „Ihr werdet den Himmel offen sehen“



Kirchenwahl am 1. Dezember 2019
Am 1. Dezember 2019 ist Kirchenwahl in der württembergischen Landeskirche.
Rund 1,8 Millionen evangelische Kirchenmitglieder sind aufgerufen, ihre Stimme für neue Kirchengemeinderäte und für eine neue Landessynode abzugeben.
Wahlberechtigt sind alle Gemeindemitglieder, die am Wahltag das 14. Lebensjahr vollendet haben.

Der Kirchengemeinderat und die Pfarrerin oder der Pfarrer leiten gemeinsam die Gemeinde. Zusammen treffen sie alle wichtigen finanziellen, strukturellen, personellen und inhaltlichen Entscheidungen. Die arbeitsteilig und partnerschaftlich ausgeübte Gemeindeleitung ist eine spannende Aufgabe. Sie fordert aber auch Kraft und Zeit. Die Zahl der zu wählenden Kirchengemeinderäte ist von der Größe der Gemeinde abhängig. In unserer Gemeinde werden sieben Kirchengemeinderätinnen bzw. Kirchengemeinderäte gewählt.

Die Landessynode ist der Kirchengemeinderat für die Landeskirche und ähnelt in ihren Aufgaben denen eines Parlaments. Das Gremium setzt sich aus 60 so genannten Laien und 30 Theologinnen und Theologen zusammen und tagt in der Regel dreimal pro Jahr. Die Mitglieder der Landessynode werden in Württemberg direkt von den Kirchenmitgliedern für sechs Jahre gewählt. Unsere Kirchengemeinde gehört zum Wahlbezirk 11. Es werden bei uns 1 Theologin bzw. Theologe und 2 Laien gewählt.  

Sommerpredigtreihe

Weitere Infos

 

Informationen im Krankheits- oder Pflegefall:

Evang. Dorfhelferinnenstation Bühlertal,

Frau Marianne Glasbrenner, Herlebach, Tel. 07973 / 6595;

Evang. Krankenpflegestation Gaildorf für Geifertshofen und Höfe, sowie
Haus- und Nachbarschaftshilfe,  Tel. 07971 / 8987

Diensttelefon: 07973 / 912702. Der Anrufbeantworter wird auch am Wochenende mehrmals täglich von der diensthabenden Schwester oder dem diensthabenden Bruder abgehört.