Sonntagspredigten angesichts der Corona-Pandemie

Angesichts der Corona-Pandemie sind alle Gottesdienste bis auf weiteres verboten.

Der sonntägliche Gottesdienst ist weder digital noch in Druckform zu ersetzen. Damit wir dennoch miteinander geistlich verbunden bleiben, finden Sie hier auf den Unterseiten bis zum Ende der Kirchenschließungen jeden Sonntag eine Predigt. Sie wird abwechselnd von unserem Prädikanten Herbert Hess und mir eingestellt.

Wenn es nicht regnet, gibt es außerdem am Kircheneingang ein Körbchen mit den Predigten in Papierform. Wenn wir Ihnen die Sonntagspredigt in gedruckter Form zukommen lassen sollen, melden Sie sich bitte einfach beim Pfarramt: Tel.: 07977/236